Lagererfahrungen

2019

Brietlingen

Brietlingen, 6.+ 7. April - Der erste Markt des Jahres war für Blendingur ein wahrlich wunderbares Erlebnis! Sowohl das schöne Gelände am Reihersee, als auch das zahlreich erschienene Volk zu Brietlingen bescherten uns einen gelungenen Auftakt. Auf diesem Markt fanden viele tolle Händler und Heerlager Platz und er bietet eine sehr wohlige Atmosphäre. Das Programm war vielseitig, bot aber auch viel Zeit zum Entspannen. Mit lagerten Alvís, Floki und Sylgja. Unser Ove war Tagesgast. Außerdem besuchten uns Nadine und Ole, Uwe von den Kelten und Chris. Die Sonne bescherte uns ebenfalls mit wohliger Wärme.

 

Wir hatten viel Spaß und danken den Veranstaltern für die schöne Zeit! - Sylgja



Wedel

Wedel, 27. – 28.04. – In der Stadt Wedel wurden wir mit leichtem Regen empfangen. Hier gab es noch einen modernen Veranstaltungsabschnitt, der sich mit uns Wikingern und Rittern mischte. Zwar gab es dadurch eine andere Geräuschkulisse, die uns aber nicht davon abhielt den Markt zu genießen. In Wedel trafen wir viele Interessierte und schlossen neue Bekanntschaften, die sich vor dem Regen retteten um sich mit uns zu unterhalten, Lieder zu singen und einen Met zu trinken. Wir empfehlen euch daher herzlich, mal bei „Das Blaue Team“ auf Facebook vorbeizuschauen. Mit waren Aric, Evi, Zodde, Ove, Alvís und Sylgja. Obwohl wir am Freitag erst spät aufschlugen und es einige verletzte Fortbewegungskisten gab, war es ein wunderbarer Markt mit tollen Erfahrungen und neuen Bekanntschaften! Zu Besuch kamen auch noch Smilla, Baldr und Árdis und wir machten uns den kalten Regen schön.

 

Danke an Markus für den tollen Markt! - Sylgja